giftige inhaltsstoffe in corona schnelltests

Giftige Inhaltsstoffe in Corona Schnelltests

ZUSAMMENFASSUNG An österreichischen Schulen waren Kinder ab 6 Jahren verpflichtet selbständig mehrfach pro Woche einen so genannten Antigen-Schnelltest durchzuführen. Diese Tests enthalten ein Fläschchen mit einer Flüssigkeit, die am Beipackzetteln nicht näher erklärt wird. Die verwendete Terminologie lautet beispielsweise „Puffer“ oder „Extraktionsröhrchen“. Was sich darin befindet wird rechtswidrig und vorsätzlich nicht deklariert. Tatsächlich handelt es …

Giftige Inhaltsstoffe in Corona Schnelltests Weiterlesen »